Laufanalyse

Eine Lauf- und Bewegungsanalyse liefert wichtige Aufschlüsse über Harmonie und Disharmonie von Bewegungsabläufen. Durch elektronische Aufzeichnung kann jede Bewegung in beliebig viele Phasen unterteilt und beurteilt werden. Das ist nicht nur bei der Optimierung sportlicher Aktivitäten sehr effektiv, sondern beispielsweise auch bei allen Gelenk- oder Rückenproblemen.

In der Mander-Zentrale in Gudensberg-Obervorschütz gibt es auf einer Arbeitsfläche von insgesamt 1700 m² ideale Voraussetzungen für eine Laufanalyse unter Realbedingungen. Die Analyse wird auf einer 20 Meter langen Laufbahn durchgeführt. Im Gegensatz zur Laufanalyse per Laufband entspricht dies natürlichen Bewegungsbedingungen und führt damit auch zu genaueren Ergebnissen.

Für "laufbanderprobte" Läufer steht optional auch die Datenerfassung auf dem Laufband zur Verfügung.
 
Bitte beachten Sie: Laufanalysen sind keine Kassenleistung werden nach Aufwand berechnet.